Rechenschieber Empfang Brettspiel mit Karten und Würfel Eingang Markthalle Reutlingen

Verordnung/Therapiekosten

Eine logopädische Behandlung muß in jedem Fall ärztlich verordnet werden.
Fragen Sie deshalb zuerst Ihren Arzt, ob er in Ihrem Fall Lögopädie für notwendig hält.

Die Logopödie ist ein Teil der medizinischen Grundversorgung. Sie beinhaltet die Untersuchung und Behandlung krankheitsbedingter Kommunikationsstörungen, aber auch Maßnahmen zur Prävention.

In der Regel werden die Kosten von der Krankenkasse übernommen. Erwachsene ab dem 18. Lebensjahr müssen einen Eigenanteil selbst tragen.